FRAU HOLLE

DAUNENKOPFKISSEN

OPTIMALER LIEGEKOMFORT

Kopfkissen haben eine andere Funktion als Bettdecken. Von den Daunenbettdecken wollen Sie fein weich, leicht und wärmend zugedeckt werden, Kopfkissen hingegen sollen Ihren Kopf stützen. Daher werden den Daunenkissen Federn beigemengt, die diese "Stützfunktion" übernehmen. Die Gänsefedern funktionieren dabei als Stütze, die den Kopf elastisch "abfedern" und stützen. Es gilt - je nachdem, wie Sie liegen (Rücken-, Seiten-, Bauchschläfer) - die Höhe zwischen Matratze und Kopf auszugleichen, damit Ihre Wirbelsäule in ihrer natürlichen Form liegen und Ihr Nacken entspannen kann.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier:

Frau Holle Kissenratgeber

Frau Holle KOPFKISSEN mit Gänsedaunen

Wählen Sie zwischen extraweichen, weichen und medium (normal) Kopfkissen

Jeweils in unterschiedlichen Größen.

Frau Holle Newsletter abonnieren
Mit dem News-Abo akzeptieren
Sie den Frau Holle Datenschutz.
  • Facebook Social Icon