Frau Holle - feinste Daunen

DAS WUNDERWERK

DAUNE

SO FUNKTIONIERT DIE FEINSTE BETTDECKENFÜLLUNG DER WELT

Die Einzigartigkeit von Daunen sind Ihre vielen Daunenärmchen mit ihren vielen Verästelungen die sich ringsum den Kern wie ein "Sternball"anordnen. Die vielen "Fädchen" jeder kleinen Daune greifen ineinander und schließen so sehr viel Luft ein. Dadurch entstehen viele Lufträume, die für die sehr gute Wärmeentwicklung unter der Daunenbettdecke verantwortlich sind.

DIE ELASTISCHE DYNAMIK DER DAUNEN

Diese kleinen dreidimensionalen Daunenflocken sind sehr dynamisch und elastisch. Zum einen gehen Sie mit jeder Bewegung Ihrer Bettdecke mit, zum anderen können sie sich zusammenziehen aber genau so wieder in Ihre Ursprungsform zurück verwandeln. 

DIE FEUCHTIGKEITS AUFNAHME DER DAUNEN

Diese Millionen von Ästchen und Ärmchen in jeder Bettdecke bilden eine grosse Fläche an der die in der Nacht vom Körper (mindestens 0,5 Liter) abgegeben Feuchtigkeit "aufgefangen" werden kann. Kein anderes natürliches Füllmaterial kann bei einem so geringen Eigengewicht (0,001 bis 0,002 Gramm) soviel Feuchtigkeit "einfangen". Dadurch fühlen sich Daunendecken immer sehr luftig leicht und bauschig an. Die Daunen "saugen" die Feuchtigkeit dabei NICHT auf, wie bei anderen Füllmaterialien, sondern die Feuchtigkeit haftet ganz einfach Mikrotröpfchen für Mikrotröpfchen an den Mikroästchen. 

DIE ATMUNGSAKTIVITÄT DER DAUNEN

Die Feuchtigkeit in diesem Ausmaß aufzunehmen ist das eine Talent der Daune, die Feuchtigkeit dann aber auch wieder abzugeben macht sie zur Königin der Bettdeckenfüllungen. Da die Feuchtigkeit ja nicht "aufgesogen" wird, sondern nur an den Millionen von Ästchen und Ärmchen "haftet" kann sie auch schnell wieder abgegeben werden. Das geschieht schon während des Schlafes. Wasserdampf steig ja bekanntlich nach oben auf und entweicht schon in der Nacht aus der Decke nach außen. Auch dadurch wirken Daunendecken so warm und trocken. Diese Fähigkeit nennt man "Atmungsaktivität": Feuchtigkeit "einsammeln" und nach aussen abgeben und das in großen Mengen.